Nächster Auftritt: 29.10.2020

Coburg

Startseite

Sportsfreunde, Schaluppke mein Name.

Ich bin Bade­meister und stehe in einem sozialen Brennpunkt­viertel im Süden von Köln am Becken­rand eines Kombi­bads.
Wir haben ein Innen- und Außen­becken, eine Sau­na­land­schaft, Well­ness­be­reich, 10m-Sprungturm, Schwimm­bad­kiosk und eine Liege­wiese mit Beach­volley­ball­an­lage.
Dort bin ich zuständig für die Bade­aufsicht, die Sauna-Aufgüsse, die Kinder­schwimmkurse und die Wasser­gymnastik und betreue als Innen- und Außen­becken­minister ein buntes Bade­klientel: meckernde Muttis, renitente Rentner und pöbelnde Puber­tiere.

Das Schwimmbad ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber es ist nach wie vor ein besonderer Ort: ein Treff­punkt für Jung und Alt, dort begegnen sich verschiedene Genera­tionen, Kulturen, Bildungs- und Einkommens­schichten. Man kann auch sagen: das Schwimmbad ist ein Spiegel­bild unserer Gesellschaft.

An diesem besonderen Ort ist der Bade­meister die Autorität. Und wer sich nicht an die Bade­regeln hält oder sich daneben benimmt, der kriegt ne klare Ansage: „Sportsfreund, geh‘ Duschen. Und wenn der Zehner zu ist, bleibt auch die Arsch­bombe unten.“

Herz­lich Will­kommen in meiner Bade­anstalt und im Theater des wahren Le­bens! Wir machen uns einen gemüt­lichen und chlor­reichen Abend.